Alle Kabarett-Veranstaltungen

Do 25.10.18 // Arnulf Rating

Tornado

Foto (c) POP-EYE Ben Kriemann

Eine Urgewalt. Rating tobt mit der Kraft eines Tornados durch die aktuelle politische Landschaft, scheinbar nichts und niemand wird dabei ausgespart.

So 28.10.18 // HG Butzko

›echt jetzt‹

So 28.10.18 // HG Butzko

Kabarett ist Hirnprostitution: Moralverkehr auf dem Gedankenstrich!

So 04.11.18 // Barbara Ruscher

Ruscher hat Vorfahrt

So 04.11.18 // Barbara Ruscher

Scharfzüngig, intelligent, aber charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus.

Do 08.11.18 // BlöZinger

Bis morgen

Do 08.11.18 // BlöZinger

Robert Blöchl und Roland Penzinger, Wahl-Wiener aus Linz, zusammen ›BlöZinger‹, sind gefährlich. Eine echte Gefahr für untrainierte Zwerchfelle. Urkomisch! Irrwitzig! Und doch der ganz normale Wahnsinn!

So 11.11.18 // Spitz & Stumpf

SOKO Baure-Cop

Foto © Thomas Henne

Das Duo ist eine Pfälzer Institution. Seit 1995 meistern die beiden als „Ex-Aniliner“ Friedel Spitz (Bernhard Weller) und Weingutbesitzer Eicheen Stumpf (Götz Valter) die Tücken des Lebens im fiktiven Weingut Stumpf.  Dabei vereinen sie als Pfälzisches Gesamtkunstwerk Elemente aus Musik, Theater, Comedy und Kabarett.

Sa 17.11.18 // Philipp Weber

Weber No 5. ›Ich liebe ihn!‹

Sa 17.11.18 // Philipp Weber

Philipp Webers neues Solo heißt ›Weber No. 5‹ Nicht nur, weil es sein fünftes Programm ist, sondern auch, weil der Titel an einen Duft erinnert, der seit fast hundert Jahren erfolgreich vermarktet wird. Um die Macht des Marketings, um Werbung und Manipulation geht es darin – und auch um die Frage, ob sich ein Kabarettist nach allen Regeln der Kunst vermarkten lassen sollte.

So 18.11.18 // Philipp Weber

Weber No 5. ›Ich liebe ihn!‹

So 18.11.18 // Philipp Weber

Philipp Webers neues Solo heißt ›Weber No. 5‹ Nicht nur, weil es sein fünftes Programm ist, sondern auch, weil der Titel an einen Duft erinnert, der seit fast hundert Jahren erfolgreich vermarktet wird. Um die Macht des Marketings, um Werbung und Manipulation geht es darin – und auch um die Frage, ob sich ein Kabarettist nach allen Regeln der Kunst vermarkten lassen sollte.

Do 22.11.18 // Pigor singt - Benedikt Eichhorn muss begleiten

Volumen 9

Do 22.11.18 // Pigor singt - Benedikt Eichhorn muss begleiten

Wer irgendwann seinen Enkeln erzählen will, wie das Musikkabarett im Jahr 2018 so gewesen ist, muss Pigor & Eichhorn gesehen haben!

Fr 23.11.18 // Thomas Kreimeyer

Kabarett der rote Stuhl

Thomas Kreimeyer (Foto Alex Lipp)

Ein charmanter Mitmach-Spaß, bei dem das Publikum aus dem Lachen nicht herauskommt. So haben Sie Kabarett noch nie erlebt! Ein charmanter Unterhalter, der sich selbst unterhält – mit seinen Zuschauern. Ein plaudernder Philosoph, der das Leben wörtlich nimmt. Ein aufmerksamer Zuhörer, der nach und nach den roten Faden des Abends spinnt – aus dem Stegreif. Thomas Kreimeyer lädt zum kommunikativen Kabarett ein – und führt die Kommunikation auf die kabarettistische Ebene. An einem einzigen Abend kann vom Lustspiel übers Drama bis zum Kabarett alles geschehen. Und das tut es auch.

Sa 24.11.18 // Jo van Nelsen

Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt…!

Sa 24.11.18 // Jo van Nelsen

Schlager & Kabarett der 1920er Jahre
Ein Abend der Lust macht auf gute Reime, brillante Musik, alte und aktuelle Geschichte(n) und – das Leben!

Sa 01.12.18 // Jess Jochimsen

Vier Kerzen für ein Halleluja

Jess Jochimsen

Ein Jahresendzeitprogramm. Texte, Dias, Rock’n’Roll. Inmitten von Völlerei und Vorsatzstress und befallen von Politdepression und Privatschwermut will Jess Jochimsen vor allem eins: dem Fest die Liebe zurückgeben.

So 02.12.18 // Herr Schröder

World of Lehrkraft

So 02.12.18 // Herr Schröder

„Es ist auch für mich die 6. Stunde!“ - Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält!

Do 06.12.18 // Jürgen Becker

Volksbegehren – Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung

Jürgen Becker

Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: ›Zu mir oder zu dir?‹ Sie fragen: ›Zu mir oder zu mir?‹ So einfach kann das Leben sein. Doch etwas muss ja dran sein am Sex.
Erleben Sie Jürgen Becker hautnah&echt im Sapperlot und sichern Sie sich jetzt die besten Tickets! Es ist uns ein Vergnügen: Jürgen Becker fesselt 600 Zuschauer, dass er im Sapperlot spielt ist grandios.

Fr 11.01.19 // Dagmar Schönleber

Respekt

Fr 11.01.19 // Dagmar Schönleber

Ein Abend zwischen Anstand und Aufstand, Etikette und Ekstase, Knigge und Knast. Dabei gilt wie immer: Die Lebensweisheiten sind frei, während die Gitarre Akkordarbeit leistet. Respekt!

So 13.01.19 // Ulan & Bator

Irreparabeln

So 13.01.19 // Ulan & Bator

Ulan & Bator, Deutschlands feinste Absurdisten, präsentieren nach ihrer preisgekrönten ›Wirrklichkeit‹ ihr neues Programm
›Irreparabeln‹.

Sa 26.01.19 // Severin Groebner

Der Abendgang des Unterlandes

Sa 26.01.19 // Severin Groebner

Severin Groebner präsentiert uns das Programm zur Stunde: „Der Abendgang des Unterlands“. Groebner ist Wiener und damit der richtige Mann für diese Zeiten. Denn wer kennt sich mit apokalyptischen Stimmungsaufhellern besser aus als ein Wiener? Eben!

Do 31.01.19 // Sebastian Pufpaff

Wir nach | Vorpremiere

PUFPAFF ›WIR-NACH‹ ©Foto-Manuel Berninger

Eine Reise in die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff.

Fr 01.02.19 // Sebastian Pufpaff

Wir nach | Vorpremiere

PUFPAFF ›WIR-NACH‹ ©Foto-Manuel Berninger

Eine Reise in die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff.

Mi 06.02.19 // Alfons

Le BEST OF "Theater, Tiefgang, Trainingsjacke"

Mi 06.02.19 // Alfons

„Männer, die sich vor Vergnügen ungehemmt auf die Schenkel klopfen; Frauen, die vor Begeisterung ungeniert kreischen: Alfons bringt sie alle zum Lachen.“
(Wolfsburger Nachrichten)

So 17.02.19 // Mr. Leu Solo

Invitation To the Blues

So 17.02.19 // Mr. Leu Solo

Tief in seiner Seele brodelt ein Vulkan der nicht nur jederzeit auszubrechen droht, sondern es auch wahrhaftig tut! Sein Klavierspiel gleicht einem Kaleidoskop aus verschiedensten Musikstilen in nie zuvor gehörten Variationen. Er spielt und singt mit einer schier endlos anmutenden Stimme, dass einem Hören und Sehen vergeht.

Sa 23.02.19 // Thomas Schreckenberger

Hirn für alle

© Martina Bogdahn

›Hirn für alle‹ ist ein Rundumschlag durch Politik und Gesellschaft – ein Abend für jeden, der gern selber denkt oder es einfach mal wieder ausprobieren möchte. Aber Vorsicht: Denken ist wie Sex! Wenn man mal damit anfängt, möchte man es immer wieder tun.

Fr 08.03.19 // Spitzklicker

35. Programm

Das neue Programm

Spitzklicker

Seit über 30 Jahren die Spitze Zunge in der Region: Die Spitzen sitzen und sie garantieren ein Mundart gefärbten Abend zum Lachen.

Fr 22.03.19 // Fabian Lau und die Detektive

Willkommen auf der Intensivstation

Fr  22.03.19 // Fabian Lau und die Detektive

Satiriker, Kabarettist, Chansonier, Textdichter, Autor. Hanns-Dieter Hüsch, nach einer ersten gemeinsamen Rundfunkproduktion: ›Unterhaltung mit Tiefgang, das gibt es selten so fein gemacht!‹

Fr 29.03.19 // Volkmar Staub

Lacht kaputt, was Euch kaputt macht

Fr 29.03.19 // Volkmar Staub

Hurra, wir verblöden…. Texte, Songs und kleine Dramulettten. Sein Polit-Kabarett ist immer aktuell, aggressiv, ambitioniert und satirisch bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Kein Wunder, dass sich die Zuschauer bei der Show vor Lachen kaum noch auf ihren Stühlen halten können!

Do 04.04.19 // Rene Sydow

Die Bürde des weisen Mannes

Do 04.04.19 // Rene Sydow

Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist Schuld an diesem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes?

Sa 04.05.19 // Stefan Waghubinger

Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Sa 04.05.19 // Stefan Waghubinger

Waghubinger ist nur scheinbar jemand, der sich an Kleinigkeiten stört. Gekonnt spielt er den nörgelnden Biedermann und denkt doch stets in großen Zusammenhängen. Und bringt nach gefühlten 100 Ecken am Ende jeden Gedanken pointiert und meist bittersüß zum Abschluss.

So 05.05.19 // Robert Kreis

Rosige Zeiten!

So 05.05.19 // Robert Kreis

Mit Robert Kreis kann man so herrlich aus der Zeit fallen. Ein Abend mit Robert Kreis – immer eine rosige Zeit!!!

Do 23.05.19 // Tina Teubner & Ben Süverkrüp

Wenn du mich verlässt – komm ich mit

Do 23.05.19 // Tina Teubner & Ben Süverkrüp

Zwei Stunden Tina Teubner sind so schön wie die erste Liebe und so wirksam wie zwei Jahre Couch. Hingehen!

Fr 24.05.19 // Franz Kain

De Baby-Boom-Bu

Fr 24.05.19 // Franz Kain

Gibt es überhaupt den Rentner Kain oder heißt es „Rent-a-Kain“? Was kommt auf ihn zu, den Baby-Boom-Bu?

Sa 01.06.19 // Rolf Miller

Obacht Miller

Rolf Miller © Sandra Schuck

Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: ›Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.‹

Mi 16.10.19 // Alfons

Le BEST OF "Theater, Tiefgang, Trainingsjacke"

Mi 16.10.19 // Alfons

„Männer, die sich vor Vergnügen ungehemmt auf die Schenkel klopfen; Frauen, die vor Begeisterung ungeniert kreischen: Alfons bringt sie alle zum Lachen.“
(Wolfsburger Nachrichten)

Sa 19.10.19 // Daniel Helfrich

Premiere: Neues Programm

Sa 19.10.19 // Daniel Helfrich

Premiere des neuen Programms – weitere Informationen folgen…

Fr 01.11.19 // Franz Kain

De Baby-Boom-Bu

Fr 01.11.19 // Franz Kain

Gibt es überhaupt den Rentner Kain oder heißt es „Rent-a-Kain“? Was kommt auf ihn zu, den Baby-Boom-Bu?

Fr 22.11.19 // Mathias Tretter

Pop

Fr 22.11.19 // Mathias Tretter

David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop – Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Mit Plödeleien oberster Populistik. Peziehungsweise, ohne Pescheidenheit: 150 Minuten Ruhm.

Sa 23.11.19 // Thomas Kreimeyer

Kabarett der rote Stuhl

Thomas Kreimeyer (Foto Alex Lipp)

Ein charmanter Mitmach-Spaß, bei dem das Publikum aus dem Lachen nicht herauskommt. So haben Sie Kabarett noch nie erlebt! Ein charmanter Unterhalter, der sich selbst unterhält – mit seinen Zuschauern. Ein plaudernder Philosoph, der das Leben wörtlich nimmt. Ein aufmerksamer Zuhörer, der nach und nach den roten Faden des Abends spinnt – aus dem Stegreif. Thomas Kreimeyer lädt zum kommunikativen Kabarett ein – und führt die Kommunikation auf die kabarettistische Ebene. An einem einzigen Abend kann vom Lustspiel übers Drama bis zum Kabarett alles geschehen. Und das tut es auch.

Fr 29.11.19 // Fatih Çevikkollu

FatihMorgana

Fr  29.11.19 // Fatih Çevikkollu

Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist: nicht da. Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Fatihmorgana ist eine Einladung zum Perspektivwechsel.

Fr 06.12.19 // Vocal Recall

Irgendwas stimmt immer!

Fr 06.12.19 // Vocal Recall

Da trifft Coldplay auf Hot Chocolate, Helene Fischer-Dieskau auf Wolfgang Amadeus Westernhagen und Stevie Wonder auf Blind Guardian bis niemand mehr weiß, warum es eigentlich ging. Wer nicht dabei war, hat es nicht erlebt. Wir sind begeistert!

So 19.01.2020 // Schöne Mannheims

Das Schönste der Schönen – Die Best-Of-Show!

So  19.01.2020 // Schöne Mannheims

Mit ›Das Schönste der Schönen‹ präsentieren die vier quirligen Ausnahmetalente ihre edelsten Tropfen und erlesensten Essenzen aus drei Erfolgs-Programmen. Und das heißt in diesem Fall: ›Mit HORMONYOGA UNGEBREMST in die ENTFALTUNG!‹

Mo 20.01.2020 // Schöne Mannheims

Das Schönste der Schönen – Die Best-Of-Show!

Mo  20.01.2020 // Schöne Mannheims

Mit ›Das Schönste der Schönen‹ präsentieren die vier quirligen Ausnahmetalente ihre edelsten Tropfen und erlesensten Essenzen aus drei Erfolgs-Programmen. Und das heißt in diesem Fall: ›Mit HORMONYOGA UNGEBREMST in die ENTFALTUNG!‹

Stadt Lorsch

Sponsor

Sponsor