Neue Gastronomie im Sapperlot: Mondo Daily!

Info und Tagesangebot

Fr 12.04.24 // Simon & Jan

Das Beste

Kategorie: Kabarett | Spielplan | April | Musik

Spielort: Theater Sapperlot

Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 28 Euro (zzgl. Online Servicegebühr) / AK: 32 Euro | Karten erhältlich

Ab sofort online Karten nur noch über unser Ticketportal ADTICKET/RESERVIX
Simon & Jan

Info

Sie haben in Kneipen begonnen. Sie sind von Barhockern gefallen und sanft auf den großen Bühnen der Republik gelandet. Sie waren mit mit Götz Widmann auf Tour, haben gemeinsam Kiffer-Hymnen gesungen und wurden mit nahezu allen Kabarettpreisen ausgezeichnet, die der deutschsprachige Raum zu bieten hat.
Am Anfang waren da zwei Gitarren und zwei Stimmen. Dann kam die Loopstation. Der Beat. Das Orchester. Halleluja! 16 Jahre wie im Rausch. Rund 1600 Auftritte. 8.000.000 zurückgelegte Kilometer. 4 abendfüllende Programme. Zahlreiche Auftritte für Funk und Fernsehen. Sie haben sich die Bühne mit Stoppok, Wader, Wecker und Mey geteilt, ihr eigenes Label gegründet und ein kleines Festival ins Leben gerufen, auf dem sich die Größen der Szene die Klinke in die Hand geben.
Zeit für einen Rückblick. Simon & Jan präsentieren in ihrem neuen Programm das Beste aus 16 wilden Liedermacherjahren. Ungeschminkt und unzensiert. Nach all den unerfüllten Liedwünschen der letzten Jahre endlich ein Wunschkonzert. Nur dass sie es sind, die sich ihre Wünsche erfüllen. Warum? Weil sie es können. !!

„Anrührend wie Simon & Garfunkel und überraschend wie Rainald Grebe.“ Laudatio Prix Pantheon !
„Sie spielen Gitarre wie junge Götter“ Kölner Stadtanzeiger !
„Engelsgleicher Harmoniegesang“ NWZ !
„Zwischen grandiosem Unsinn und beißender Sozialkritik“ Rheinische Post
„Eine Lehrstunde widerständigen Denkens“ Neue Presse
„die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene“ WNZ
„Hochmusikalisch, vielfältig, schlichtweg atemberaubend.“ Badische Zeitung
„Ihre Lieder zielen ins Hirn und treffen ins Herz.“ Laudatio Salzburger Stier
„Am Ende landet ein Turnschuh auf der Bühne und das Publikum hält es nicht länger auf den Stühlen: Stehende Ovationen.“ Kölner Stadtanzeige

Das Liedermaching-Duo besteht aus Simon Eickhoff und Jan Traphan. Anfang des neuen Jahrtausends lernten sich die beiden während ihres Studiums kennen. Zehn Jahre und unzählige Auftritte später gingen die beiden das erste Mal mit einem eigenen abendfüllenden Programm auf Tour. Seitdem können sich Simon & Jan vor Preisen nicht mehr retten. Natürlich haben sie auch schon bei Nightwash und dem Quatsch Comedy Club ihr Können unter Beweis gestellt. Was macht das Duo so besonders? Mit perfektem Gitarrenspiel und wunderschönem Gesang nähern sich die beiden liebevoll misanthropisch ihrer Umwelt. Musikalische Harmonie und textlicher Zynismus gehen eine einmalige Symbiose ein. Und genau das ist ihre Kunst. Dieses Duo müssen Sie auf jeden Fall live erleben. Lassen Sie sich von Simon & Jan entführen und genießen Sie ein Programm zwischen musikalischer Raffinesse und poetischer Gewalt.
Hier bleibt kein Auge trocken – garantiert!

Video:

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Sponsor

Sponsor

Partner

Sponsor

Sponsor

Stadt Lorsch & EGL

Medienparter

Sponsor

Sponsor

Sponsor